Pervez Mody plays Scriabin

Pervez Mody befaßt sich schon seit Jahren intensiv mit den Werken des russischen Komponisten Alexander Skrjabin. Er hat offensichtlich einen sehr tiefen Bezug zu dieser Musikwelt und gilt als ganz besonderer Skrjabin Interpret.

Mit dem Label THOROFON hat er nun einen Partner gefunden, mit dem er sein Vorhaben, sämtliche Klavierwerke dieses genialen Komponisten auf Tonträger einzuspielen verwirklichen kann.

Die bislang erschienenen Volumen 1-3 von "Pervez Mody plays Scriabin" wurden von der Fachwelt hervorragend aufgenommen und etliche Fachzeitschriften und Radiosender besprachen die Aufnahmen und führten Gespräche mit Pervez Mody als Skrjabin Interpreten bzw. senden regelmäßig Werke aus diesen Aufnahmen.

Neben Martha Argerich schätzt ihn auch der schweizer Musikwissenschaftler und Autor des Buches "Alexander Skrjabin und seine Musik", Herr Sigfried Schibli als großartigen Skrjabin Interpreten.

www.youtube.com/user/scriabinproject

Südwestrundfunk, BayernKlassik, Norddeutscher Rundfunk / NordWestradio/RadioBremen, Westdeutscher Rundfunk, Deutschlandradio Kultur, Radio Berlin-Brandenbug, Mitteldeutscher Rundfunk Figaro, Klassikradio, Radio Aktiv Niedersachsen u. a.; Piano News;

Radio SRF2 Kultur "Concerto" vom 27.05.2014 : "Pervez Mody spielt nicht nur Skrjabin" www.youtube.com/watch

Television Tajikithan, BBC Channel 4, All India Radio, RadoArcadia Canada, DRS 2 Schweiz, SwissClassic, Österreichischer Rundfunk, Radiomusiqueclassique Frankreich u. a.; Basler Zeitung, Musik & Theater, India Times u. a.

"Revolutionär, Exzentriker, Synästhesist"

Pervez Mody im Gespräch mit Roland Kunz über Alexander Skrjabin

Pervez Mody über Alexander Skrjabin und seine Musik

Radio SRF2 Kultur "Concerto" vom 27.05.2014

"Pervez Mody spielt nicht nur Skrjabin"; Redaktion: Nikolaus Broda

www.YouTube.com/watch

WDR3 Radio Interwiev

"Einzelgänger" von Hans Dieter Grünefeld

"Ich bin ein Alles, ich bin ein Nichts" von Mario Gerteis

"Pervez Returns to India" India Times

"Pervez Mody strikes an Indiannote"

Interview "The Times Kalkutta"

"Meister der Resonanzen" von Sigfried Schibli

Interview "BaslerZeitung"

"Ein unvergessliches Erlebnis" Martha Argerich